Lupe

Rathaus & Politik

Verwaltung

Unsere Mitarbeiter

Kontakt & Öffnungszeiten

Bankverbindung Gemeinde Laufach

Dienstleistungen

Formulare & Onlineanträge

Schadensmeldung

Ausschreibungen

Bayernportal

Ortsrecht

Fundbüro

Politik & Wahlen

Ratsinformationssystem

Ortsjugendrat

Laufach hilft

Spenden und Sozialfond

Ukraine-Krise

Ortsgeschichte

Einwohnerentwicklung

Wirtschaftliche Entwicklung

Aus der Geschichte von Laufach

Aus der Geschichte von Frohnhofen

Aus der Geschichte von Hain

Stellenangebote

Jobs

Ausbildung & Praktikum

Kommunale Allianz WestSPEssart

Gründung

Mitglieder

Neues aus dem WESPEland

Kontakt

Feuerwehr

Feuerwehr Gemeinde Laufach

First Responder

Leben in Laufach

Unsere Gemeinde

Lage

Zahlen, Daten & Fakten

Städtepartnerschaft

Einkaufen vor Ort

Fairtrade Gemeinde

Amts- und Mitteilungsblatt

Nahverkehr

Ver- und Entsorgung

Stromversorgung

Wasser- / Abwasserversorgung

Abfallentsorgung

Problemabfälle & Schadstoffe

Glas & Dosencontainer

Recyclinghof

Bio- und Grünabfälle

Erdaushubdeponie

Belloo Stationen

Freizeit & Sport

Hallenbad

Sportstätten

LafDischFit

Nordic Walking

Spiel- und Bolzplätze

Radwege & WaldErfahren

Wandern rund um Laufach

Eisenbahnerlebnis Spessartrampe

Erfrischungsstation Schwarzkopftunnel

Grillhütte "Am Lindenberg"

Bildung, Kultur & Vereinsleben

Laufacher Vereine

Schule

Musikschule

VHS

Bücherei

Kulturwege

Kulturherbst

Familie, Kinder, Jugend & Senioren

Kinderkrippen & Kindergärten

Mittagsbetreuung

Ferienbetreuung

Jugendtreff

Seniorenpflege Laufach

Nachbarschaftshilfe

Seniorentagesstätte

Haus Nebenan

Gesundheit

Ärzte & Apotheken

Pflegedienste

Kirchliches Leben & Friedhöfe

Kirchliches Leben

Friedhöfe in Laufach

Naturfriedhof Bischling im Spessart

Tourismus

Übernachtung

Gaststätten

Bauen & Wirtschaft

Bauen & Wohnen

Baugrundstücke

Bebauungspläne

Bodenrichtwerte

Wirtschaftsstandort

Breitbandversorgung

Ortsplan

HWK

IHK

Firmenliste

Klimafreundliches Laufachtal

Solarpark Laufach

LED-Innenbeleuchtung Rathaus

LED-Beleuchtung im Ortsgebiet

Umrüstung der Schulsporthallenbeleuchtung auf hocheffiziente LED-Technik

Photovoltaikanlage Schule und Hallenbad

Photovoltaikanlage Rathaus / Feuerwehrhaus

Photovoltaikanlage Bauhof

BHKW Hallenbad

Nahwärmeverbund Rathaus und Feuerwehrhaus

Laufach summt

E-Mobilität

Steuern & Abgaben

Steuern

Gebühren

Abgaben

Grundsteuerreform

Startseite > Leben in Laufach > Unsere Gemeinde > Städtepartnerschaft

Städtepartnerschaft

Partnerschaft mit Sainte Eulalie

 

Im Jahre 1973 knüpfte die damals eigenständige Spessartgemeinde Hain als erste Gemeinde des Landkreises Aschaffenburg Kontakte mit der französischen Gemeinde Sainte Eulalie in der Gironde bei Bordeaux im Südwesten Frankreichs. Die Partnerschaft wurde am 3. Juni 1974 in Sainte Eulalie und am 26. Juli 1975 in Hain i. Spessart von den damaligen Bürgermeistern Georges Portmann und Hubert Klebing offiziell mit Festakt und Urkunde besiegelt. Nach der Gebietsreform, an Pfingsten 1979, wurde die Partnerschaft auf die jetzige Großgemeinde Laufach mit den Ortsteilen Frohnhofen und Hain übertragen und feierlich in Ste.-Eulalie sowie 1980 in Laufach bekräftigt. Sie ist mit über 45 Jahren eine der am längsten bestehenden deutsch-französischen Partnerschaften am bayerischen Untermain. Sainte Eulalie hat seit 25 Jahren eine weitere Städtepartnerschaft mit der spanischen Gemeinde Yepes in der Provinz Toledo, Region Kastilien-La Mancha.

 

Vor 10 Jahren fand erstmals eine Bürgerbegegnung aller drei Gemeinden statt. Seither ist Yepes fester Bestandteil der Städtepartnerschaft und nimmt regelmäßig an den Partnerschaftsbegegnungen teil. Ein Highlight dieser Bürgerbegegnungen sind unter anderem die Konzerte des Orchesters EuLaufYep, das aus jungen Musikern aus Spanien, Frankreich und Deutschland besteht. Über die Musik findet Völkerverständigung und Integration über alle Grenzen hinweg statt.


Gemäß der Gründungsurkunde soll die Partnerschaft unbefristet gelten und so ist es für beide Seiten eine Verpflichtung auch die nachwachsenden Generationen aktiv mit einzubeziehen. Bereits heute reichen die Beziehungen zwischen den Familien in die dritte Generation. Offizielle Feiern finden im Fünfjahresrhythmus statt, aber auch dazwischen gibt es immer wieder, meist private, Begegnungen. 2024 können wir das 50jährige Partnerschaftsjubiläum feiern.

 

Informationen zur Städtepartnerschaft Laufach - Sainte Eulalie erhalten Sie über Bürgermeister Friedrich Fleckenstein, den Vorsitzenden des Partnerschaftskomitees Matthias Seyberth oder das Büro des Bürgermeisters im Laufacher Rathaus,
Tel.: 06093 941 17, E-Mail: info@laufach.de.

 


Jugendprojekt "Der Planet in deinen Händen"
3 Jahre – 3 Partnerstädte – 3 Wälder in Gefahr

 

Nach dem ersten Treffen von 20 Jugendlichen aus Sainte Eulalie, Laufach und Yepes im vergangenen Jahr in Sainte Eulalie (bei Bordeaux) fand vom 19. bis 27. August das Wiedersehen in Laufach statt. Unter dem Motto „Der Spessart im (Klima-)Wandel“ beschäftigten sich die jungen Teilnehmer aus Laufachs Partnergemeinde Sainte Eulalie und Yepes bei Toledo mit dem Thema Klimawandel und seinen Auswirkungen in unserer Region. 

 

Da die Gruppe am ersten Wochenende in Gastfamilien wohnte, konnten die Jugendlichen neben der Sprache auch unseren Ort sowie den deutschen Familienalltag kennenlernen. Am 22.08.2022 reist die Gruppe gemeinsam ins Schullandheim Hobbach. 

 

 

Dort mussten die Teilnehmenden beim Teampower-Training spielerisch verschiedene Aufgaben in der Gruppe lösen und miteinander kooperieren. Im Workshop „Wasser“ mit dem Leiter des Umweltzentrums Hermann Bürgin wurden unter anderem die Elsava und das Leben darin unter die Lupe genommen. Ziel dieser Aktivitäten war es, den Jugendlichen das Element Wasser auf unterschiedlichste Weise näher zu bringen und sie aktiv zum Schutz bzw. zur nachhaltigen Nutzung der wertvollen Ressource Wasser zu motivieren.

Bei der Exkursion „Spessart im (Klima-) Wandel“ verbrachten die Jugendlichen einen Tag mit den Rangern vom Naturpark Spessart und lernen das idyllische Hafenlohrtal kennen. Auf einer Führung trafen sie auf interessante Tiere und Pflanzen und informierten sich über Landschaftspflege und Naturschutzmaßnahmen im Naturpark. Im praktischen Teil unterstützte die Gruppe die Naturparkhüter beim Müll sammeln und Entfernen eines alten Zaunes.

Eine Spessartwanderung führte die Teilnehmenden zu einer alten Wolfgrube, in einem anschließenden Workshop bauten sie Nisthilfen für Wildbienen.  

 

 

Jetzt ist die ereignisreiche Woche leider zu Ende und die Gäste sind wieder nach Hause gefahren.

Ein herzliches Dankeschön allen Betreuerinnen und Betreuern, den Gastfamilien und allen, die diese Jugendbegegnung möglich gemacht haben. Ein besonderer Dank geht an das Deutsch-Französisches Jugendwerk und den Bezirk Unterfranken, die das Projekt bezuschusst haben.

 


Hintergrund:
Die thematische Jugendbegegnung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde Laufach mit unserer französischen Partnergemeinde Sainte Eulalie. Mit im Boot ist als weiterer Partner die spanische Gemeinde Yepes bei Toledo, die ebenfalls Partnergemeinde von Sainte Eulalie ist. 
Ziel ist es, junge Menschen für die Idee der Städtepartnerschaft zu begeistern und gemeinsam an einem für alle drei Länder wichtigen Thema zu arbeiten. 

Startpunkt war der Sommer 2021: Vom 21. bis 31. August 2021 erlebten 26 junge Menschen aus Laufach, Sainte Eulalie (Frankreich) und Yepes (Spanien) eine intensive und spannende Zeit in Laufachs Partnergemeinde Sainte Eulalie. In diesem Jahr waren die Jugendlichen vom 19. bis 27. August 2022 zu Gast in Laufach. Für 2023 ist eine Fortsetzung der Jugendbegegnung in Spanien geplant. Das Ziel des sich über drei Jahre erstreckenden Projekts ist der Umweltschutz. Das Deutsch-Französische Jugendwerk hat in den kommenden drei Jahren seinen Schwerpunkt auf Umwelt und Nachhaltigkeit gelegt und unterstützt unser Projekt im Rahmen der Projektausschreibung "Der Planet in deinen Händen".

 

 

10 Planet Carré

 

 

 

Pfeil

Gemeinde Laufach

Anschrift

Gemeinde Laufach
Raiffeisengasse 4
63846 Laufach

Sprechstunden des Bürgermeisters

Nach Vereinbarung –
Telefon: 06093 941-17

Kontakt

Mail: info@laufach.de
Tel. Nr: 06093 9410
Fax: 06093 94127

Wir sind für Sie da

Mo - Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung!

Wappen von Laufach

Gemeinde Laufach

Impressum

Datenschutz

Mitarbeiter

News

Made by

Logo von Mediaatrium