Lupe

Rathaus & Politik

Verwaltung

Unsere Mitarbeiter

Kontakt & Öffnungszeiten

Bankverbindung Gemeinde Laufach

Dienstleistungen

Formulare & Onlineanträge

Schadensmeldung

Ausschreibungen

Bayernportal

Ortsrecht

Fundbüro

Politik & Wahlen

Ratsinformationssystem

Ortsjugendrat

Laufach hilft

Spenden und Sozialfond

Ukraine-Krise

Ortsgeschichte

Einwohnerentwicklung

Wirtschaftliche Entwicklung

Aus der Geschichte von Laufach

Aus der Geschichte von Frohnhofen

Aus der Geschichte von Hain

Stellenangebote

Jobs

Ausbildung & Praktikum

Kommunale Allianz WestSPEssart

Gründung

Mitglieder

Neues aus dem WESPEland

Kontakt

Feuerwehr

Feuerwehr Gemeinde Laufach

First Responder

Leben in Laufach

Unsere Gemeinde

Lage

Zahlen, Daten & Fakten

Städtepartnerschaft

Einkaufen vor Ort

Fairtrade Gemeinde

Amts- und Mitteilungsblatt

Nahverkehr

Ver- und Entsorgung

Stromversorgung

Wasser- / Abwasserversorgung

Abfallentsorgung

Problemabfälle & Schadstoffe

Glas & Dosencontainer

Recyclinghof

Bio- und Grünabfälle

Erdaushubdeponie

Belloo Stationen

Freizeit & Sport

Hallenbad

Sportstätten

LafDischFit

Nordic Walking

Spiel- und Bolzplätze

Radwege & WaldErfahren

Wandern rund um Laufach

Eisenbahnerlebnis Spessartrampe

Erfrischungsstation Schwarzkopftunnel

Grillhütte "Am Lindenberg"

Bildung, Kultur & Vereinsleben

Laufacher Vereine

Schule

Musikschule

VHS

Bücherei

Kulturwege

Kulturherbst

Familie, Kinder, Jugend & Senioren

Kinderkrippen & Kindergärten

Mittagsbetreuung

Ferienbetreuung

Jugendtreff

Seniorenpflege Laufach

Nachbarschaftshilfe

Seniorentagesstätte

Haus Nebenan

Gesundheit

Ärzte & Apotheken

Pflegedienste

Kirchliches Leben & Friedhöfe

Kirchliches Leben

Friedhöfe in Laufach

Naturfriedhof Bischling im Spessart

Tourismus

Übernachtung

Gaststätten

Bauen & Wirtschaft

Bauen & Wohnen

Baugrundstücke

Bebauungspläne

Bodenrichtwerte

Wirtschaftsstandort

Breitbandversorgung

Ortsplan

HWK

IHK

Firmenliste

Klimafreundliches Laufachtal

Solarpark Laufach

LED-Innenbeleuchtung Rathaus

LED-Beleuchtung im Ortsgebiet

Umrüstung der Schulsporthallenbeleuchtung auf hocheffiziente LED-Technik

Photovoltaikanlage Schule und Hallenbad

Photovoltaikanlage Rathaus / Feuerwehrhaus

Photovoltaikanlage Bauhof

BHKW Hallenbad

Nahwärmeverbund Rathaus und Feuerwehrhaus

Laufach summt

E-Mobilität

Steuern & Abgaben

Steuern

Gebühren

Abgaben

Grundsteuerreform

Startseite > Leben in Laufach > Bildung, Kultur & Vereinsleben > Kulturwege

Kulturwege

Kulturweg Spessartrampe

  • Start: Bahnhof Laufach
  • Ende: Haltepunkt Heigenbrücken
  • Länge: 14 km über Pollaschdenkmal des Spessartbundes (höchste Erhebung 390 m)

Beim Bau der König Ludwigs-Westbahn von Würzburg nach Aschaffenburg entschied man sich 1850 für eine Trassierung durch den Spessart. Die Überwindung der Wasserscheide Schwarzkopfberg - die Spessartrampe genannt wird – löste man durch den Bau des Schwarzkopftunnels. Trotz des Tunnels war die Steigung der „Spessartrampe“ - zumindest in Dampflokzeiten - nicht einfach zu überwinden. In Laufach wurden aus diesem Grund den Güter- und Fernreisezügen Schiebeloks nachgespannt. Die Spessartrampe war wegen dieses Schubdienstes eine feste Größe für Eisenbahnfreunde in ganz Deutschland. Im Juni 2017 wurde nach mehrjährigen Baumaßnahmen die Umfahrungsspange Schwarzkopftunnel in Betrieb genommen.Der europäische Kulturweg „Spessartrampe“ gibt auf 14 km entlang der Bahnlinie vom Bahnhof Laufach zum Haltepunkt Heigenbrücken Einblick in den Wandel der Landschaft rund um die legendäre Steigungsstrecke und informiert über die geschichtlichen Veränderungen, die mit der Eisenbahn ins Laufachtal gekommen sind. Oberhalb des Tunnels Falkenberg bietet eine Besucherplattform einen herrlichen Panoramablick über das Schwarzbachtal.

 

Unser Tipp:

Auf den Seiten des Tourismusverbands Spessart-Mainland e.V. finden Sie eine Audioguide-Station zur Spessartrampe zum Anhören und Herunterladen: www.spessartweg.de/spessartweg-2/hoerstationen.html

 

Ist es Ihnen aufgefallen?

Der Wegweiser des europäischen Kulturwegs Spessartrampe sieht anders aus als üblich. Mit Sondergenehmigung des Archäologischen Spessartprojekts durften wir ein eigens von Claus Ritter aus Hain entworfenes Logo verwenden. Achten Sie auf das blaue Symbol mit der Dampflok.

 


Kulturweg Revolution und Bruderkrieg

  • Start: altes Brauhaus im Ortsteil Frohnhofen
  • Ende: altes Brauhaus im Ortsteil Frohnhofen
  • Schwierigkeitsgrad: sehr leicht
  • Länge: 6,5 Kilometer

Zweimal streifte die deutsche Geschichte des 19. Jahrhunderts den Ortsteil Frohnhofen:

1849 fand hier eine der letzten Versammlungen der Märzrevolution statt und 1866 besiegten preußische die hessischen Truppen im Deutschen Krieg. Zentraler Schauplatz war in beiden Fällen das Brauhaus in Frohnhofen, dessen Wirt die Versammlung von 1849 mit organisierte. Die Kegelbahn der Gaststätte war Brennpunkt des Gefechts zwischen Preußen und Hessen.

Der Europäische Kulturweg „Revolution und Bruderkrieg“ nimmt Sie mit auf die Spuren des 19. Jahrhunderts. Bevor man am „Alten Brauhaus“ in Frohnhofen den Kulturrundweg beginnt, empfiehlt es sich noch einen Blick in die Kapelle zu werfen. Der markierte Wanderweg führt dann über die „Wiese der Versammlung von 1849“ entlang der Bahnlinie zum Hofgut Wendelstein. Hier angekommen, geht es am Bischlingsberg hinauf zum alten Laufacher Kirchweg. Von dieser Stelle aus hat man einen schönen Blick in das Tal und über das Gelände des Gefechts von 1866. Wieder bergab, erreicht man die Ehrenmäler der gefallenen hessischen Soldaten, direkt hinter dem „Alten Brauhaus“, dem Zielpunkt der Wanderung.

Pfeil

Gemeinde Laufach

Anschrift

Gemeinde Laufach
Raiffeisengasse 4
63846 Laufach

Sprechstunden des Bürgermeisters

Nach Vereinbarung –
Telefon: 06093 941-17

Kontakt

Mail: info@laufach.de
Tel. Nr: 06093 9410
Fax: 06093 94127

Wir sind für Sie da

Mo - Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung!

Wappen von Laufach

Gemeinde Laufach

Impressum

Datenschutz

Mitarbeiter

News

Made by

Logo von Mediaatrium