Gemeinde Laufach

Seitenbereiche

Gemeinde Laufach - Zur Startseite

Volltextsuche

Responsive Collage
Gemeinde Laufach

Aktuelles

Fairtrade Gemeinde Laufach

Am vergangenen Samstag, 13. November, hat die Steuerungsgruppe Fairtrade Gemeinde Laufach das Lafischer Böhnchen vorgestellt. Dieser biozertifizierte Röstkaffee aus dem Hause Kaffee Braun ist ein biologisch angebauter Hochlandkaffee aus fairem Handel von der Kleinbauerngenossenschaft C.R.I.D.E.C. in Kolumbien. Er wächst auf Kaffeeplantagen auf 1500-1.800 Metern Höhe und wird dort von Hand geerntet, gewaschen und in der Sonne getrocknet.

Endlich haben auch wir einen echt fair gehandelten und ökologisch produzierten Kaffee, der nicht nur den Kleinbauern in Kolumbien hilft, sondern auch noch sehr gut schmeckt. Mit dem Logo, auf dem das Schwarzkopfportal -gemalt von der Laufacher Künstlerin Elisabeth Harnischfeger- zu sehen ist, ist er auch ein schönes Mitbringsel aus Laufach.

Ich bedanke mich bei der Steuerungsgruppe sowie der Firma Kaffee-Braun, die das Lafischer Böhnchen gemeinsam auf den Weg gebracht haben.

Friedrich Fleckenstein, Ihr Bürgermeister   

Das Lafischer Böhnchen gibt es zum Preis von 4,-- € an folgenden Verkaufsstellen:
Geduldigs Geschenklädchen/Poststelle Laufach
Café Langenstein
Katholische Bücherei Laufach
sowie an den Ständen der Eine-Welt-Gruppe auf der Lenne - das nächste Mal am 18. Dezember 2021